Das Internet ist das dominante Kommunikationsmedium des 21. Jahrhunderts. Nicht zuletzt die Ereignisse um die Enthüllungen von Edward Snowden haben gezeigt, dass es sich zu einem Netzwerk der Freiheit wie auch der Überwachung entwickelt hat. Wo aber liegen seine Ursprünge? Martin Schmitt ...

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 30.09.2016

29,00 € *

leider nicht mehr lieferbar Mehr Informationen Auf den Merkzettel

Die soziale Ausgrenzung hochaltriger Menschen in Pflegeheimen ist mit der Corona-Krise eskaliert und macht die traditionellen Strukturprobleme des Pflegesektors überdeutlich. Statt ein Ort des alltäglichen Lebens und normalen Wohnens mit sozialen Kontakten zu sein, bestimmen mehr denn je ...

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 31.03.2021

29,00 € *

leider nicht mehr lieferbar Mehr Informationen Auf den Merkzettel

Die Corona-Pandemie hat die Gesellschaft abrupt verändert - und ihre Folgen werden lange nachwirken. Zu Beginn beherrschte die Expertise der Virologie die öffentliche Debatte. Angesichts der Tragweite der Veränderungen ist jedoch klar, dass auch sozial- und kulturwissenschaftliche Sichtweisen ...

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 31.08.2020

24,00 € *

bei uns nicht mehr lieferbar Mehr Informationen Auf den Merkzettel

Über Pornographie wird gerade vor dem Hintergrund ihrer popkulturellen Normalisierung heftig gestritten. Zugleich mangelt es aber bislang an einer gesellschaftstheoretischen Durchdringung des Phänomens der zeitgenössischen Hardcore-Pornographie. Anstatt fruchtlose moralische Debatten ...

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 30.06.2012

29,00 € *

leider nicht mehr lieferbar Mehr Informationen Auf den Merkzettel

Die Gründe für den rasanten Prestigeverlust von Buchkultur und Geisteswissenschaften sind vielfältig. Niemand weiß, wie die Zukunft des Lesens tatsächlich aussehen wird. Dennoch lassen sich einige Antworten aus den Entwicklungen seit der Jahrtausendwende extrapolieren. Um ein breites ...

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 31.03.2021

15,00 € *

leider nicht mehr lieferbar Mehr Informationen Auf den Merkzettel

Die heutige Zeitkrise hängt nicht zuletzt mit der Verabsolutierung der vita activa zusammen. Sie führt zu einem Imperativ der Arbeit, der den Menschen zu einem arbeitenden Tier (animal laborans) degradiert. Die Hyperaktivität des Alltags nimmt dem menschlichen Leben jegliche Kraft zum ...

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 30.04.2009

15,00 € *

lieferbar innerhalb 6 Wochen Auf den Merkzettel

Dieses Buch soll Mut machen. Es vereint ein beziehungsreiches Denken mit einer neuen Art zu handeln. Das Ziel: eine freie, faire und lebendige Gesellschaft. Doch das Gewohnte hat sich tief eingegraben in unseren Köpfen, in unseren Alltag, in Markt und Staat. Silke Helfrich und David Bollier ...

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 30.09.2020

20,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Wir stehen vor einem kulturellen Umbruch der Kulturtechnik Lesen, die mit der Erfindung der Schrift begann und über den Buchdruck in die Digitalisierung mündete: Mit den »Sprachmodellen« der lernenden Künstlichen Intelligenz treten neben die Menschen plötzlich unmenschliche maschinelle ...

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 30.11.2023

19,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Gesellschaftliche Eliten funktionieren wie quasi-religiöse Zirkel: Glaubenssätze, Komplizenschaft und Korpsgeist bewahren in lautloser Weitergabe ihr Erbe. Die soziale Magie verdeckter Praktiken - unbewusst ins Spiel gebracht - sorgt für die Sicherung ihrer (Macht-)Positionen und das ...

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 31.08.2022

27,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Der Band präsentiert 20 klassische Beiträge zur Akteur- Netzwerk-Theorie (kurz ANT), die zum ersten Mal gesammelt und in deutscher Sprache vorliegen. Es handelt sich dabei um Texte von Bruno Latour, John Law, Michel Callon und Madeleine Akrich, die über die letzten zwei Jahrzehnte die ...

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 30.06.2006

29,00 € *

lieferbar innerhalb von 10 Tagen Auf den Merkzettel

Die Corona-Pandemie bestimmt aktuell Politik und Gesellschaft. Vor allem in ärmeren Weltregionen verstärkt sie die Gefahren für Frieden und Sicherheit. Zugleich bestehen andere Friedensrisiken fort: der Klimawandel, die Einschränkung bürgerlicher Rechte, ein drohendes Wettrüsten im ...

Softcover

  • Erscheinungsdatum: 01.06.2020

15,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel