Zündstoff für ÖkonomInnen: In seinem neuen Buch nimmt Christian Felber, der Initiator der "Gemeinwohl-Ökonomie", die Wirtschaftswissenschaft ins Visier. "Why did nobody notice it?", nicht nur Queen Elizabeth fragte sich 2008, warum die Finanzkrise auch ÖkonomInnen zu überraschen ...

  • Zsolnay, Paul
  • 300 Seiten
  • Softcover
  • Erscheinungsdatum: 23.09.2019

Softcover

22,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Alle reden von Bildung. Sie wurde zu einer säkularen Heilslehre für die Lösung aller Probleme - von der Bekämpfung der Armut bis zur Integration von Migranten, vom Klimawandel bis zum Kampf gegen den Terror. Während aber "Bildung" als Schlagwort in unserer Gesellschaft omnipräsent geworden ...

  • Zsolnay, Paul
  • 238 Seiten
  • Hardcover
  • Erscheinungsdatum: 25.09.2017

Hardcover

22,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

"Ich betrachte Ivo Andric als meinen Vorläufer, denn er war so mutig, uns zu zeigen, dass wir alle aus dem gleichen Stoff sind." (Orhan Pamuk) - die erste Biografie des Nobelpreisträgers "Für die epische Kraft, mit der er Motive und Schicksale aus der Geschichte seines Landes gestaltet", ...

  • Zsolnay, Paul
  • 493 Seiten
  • Hardcover
  • Erscheinungsdatum: 28.09.2019

Hardcover

28,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Nach "Der Tote im Bunker" folgt Martin Pollack den Spuren seiner Tante, die am Ende des Zweiten Weltkriegs zu Tode kommt und deren Grab nie gefunden wird. Sommer 1945: Die siebzigjährige Pauline Drolc, geborene Bast, wird von jugoslawischen Partisanen in ihrem Heimatort Tüffer, slowenisch ...

  • Zsolnay, Paul
  • 179 Seiten
  • Hardcover
  • Erscheinungsdatum: 28.09.2019

Hardcover

22,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Geld ist ein Mittel zum Zweck. Es sollte uns dienen und uns das Leben erleichtern. Doch davon sind wir weit entfernt: Staatsschuldenkrise, Systembanken, Währungsspekulationen, Steueroasen - Geld beherrscht unser Leben. Christian Felber, der mit der "Gemeinwohl-Ökonomie", einer alternativen ...

  • Zsolnay, Paul
  • 304 Seiten
  • Hardcover
  • Erscheinungsdatum: 17.03.2014

Hardcover

18,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

"Dialoge brauchen Leute, die sie anstoßen: das Philosophicum Lech." (Knut Cordsen, Bayerischer Rundfunk) Band 23 herausgegeben von Konrad Paul Liessmann Die Eliten, heißt es, agieren selbstgerecht und abgehoben, sie haben den Kontakt zu den Nöten der Menschen verloren, sie tragen bei zur ...

  • Zsolnay, Paul
  • 237 Seiten
  • Softcover
  • Erscheinungsdatum: 09.03.2020

Softcover

22,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Der Debütroman der Kabarettistin Lisa Eckhart ist ein wilder Ritt durch die Nachkriegsgeschichte - "Schwarzhumorig und bitterböse." (Wolfgang Popp, Ö1) "Helga, schnell, die Russen kommen!" 1945 ist Oma Helga in der Pubertät und kämpft mit ihrer schönen Schwester Inge um die Gunst der ...

  • Zsolnay, Paul
  • 384 Seiten
  • Hardcover
  • Erscheinungsdatum: 17.08.2020

Hardcover

24,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

Was Konzernchefs, Ökonomen und Politiker vor Kurzem noch hochmütig belächelten, ist heute Common Sense: Hauptursache für die Finanzkrise ist die jahrzehntelange Politik der Liberalisierung und Deregulierung der Märkte auf Druck der Geldindustrie. Schon in seinem 2006 erschienenen Buch "50 ...

  • Zsolnay, Paul
  • 141 Seiten
  • Softcover
  • Erscheinungsdatum: 17.08.2009

Softcover

16,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel

"Vieles von dem, was Kraus schrieb, trifft unsere Zeit noch genauer als seine eigene." (Jonathan Franzen) Jens Malte Fischer holt Karl Kraus mit einer großen Biografie zurück in die Gegenwart. Ausgezeichnet mit dem Bayerischen Buchpreis 2020 Im Alter von 25 Jahren gründet er "Die ...

  • Zsolnay, Paul
  • 1104 Seiten
  • Hardcover
  • Erscheinungsdatum: 09.03.2020

Hardcover

45,00 € *

lieferbar innerhalb von 3-4 Werktagen Auf den Merkzettel