Neil deGrasse Tyson

Neil deGrasse Tyson, geboren 1958 in New York City, ist ein US-amerikanischer Astrophysiker, der insbesondere zu Sternenentstehung und zur Gestalt der Milchstraße forscht. Er ist Direktor des Hayden Planetariums, moderiert als Nachfolger Carl Sagans die TV-Sendung Unser Kosmos und ist Mitglied der American Academy of Arts and Sciences. Ihm wurden neunzehn Ehrendoktorwürden sowie diverse Preise verliehen. Time zählte ihn 2007 zu den 100 einflussreichsten Persönlichkeiten.