1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z
  27. Alle

Hannes Androsch

Hannes Androsch, geb. 1938 in Wien, war Finanzminister und Vizekanzler in der Ära Kreisky, Generaldirektor der CA und ist heute als Industrieller tätig. Gemäß seinem Selbstverständnis als Citoyen ist er vielfältig engagiert. Er ist ein gefragter Kommentator zum Zeitgeschehen sowie...

Mehr Informationen

Christian Ankowitsch

Christian Ankowitsch, geboren 1959 in Klosterneuburg bei Wien, war von 1993 bis 2001 Redakteur der «Zeit» und lebt heute als freier Journalist und Autor mit seiner Familie in Berlin. Zahlreiche Buchveröffentlichungen, u.a. «Dr. Ankowitschs Kleines Konversationslexikon» (2004), «Dr....

Mehr Informationen

Anonymus

Der Autor ist seit 30 Jahren Journalist und arbeitete bei verschiedenen deutschen Zeitungen. Die Lösung, die er für die Pflege seines Vaters fand, ist offiziell illegal. Um sie nicht zu gefährden, muss er anonym bleiben.

Mehr Informationen

Sabine Anselm

Sabine Anselm leitet die Forschungsstelle Werteerziehung und Lehrerbildung am Institut für Deutsche Philologie der LMU München und ist Professorin für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur. Christian Hoiß ist als abgeordneter Lehrer derzeit wissenschaftlicher Mitarbeiter an der...

Mehr Informationen

Nina Apin

Jahrgang 1974, leitet das Meinungsressort der taz. Sie hat in Passau, Aberdeen, Leipzig und Berlin studiert, für ein Internet-Start-up und als freie Autorin gearbeitet, unter anderem für RBB-Kulturradio, Die Zeit, dpa und Dummy. 2013 erschien ihr Buch »Das Ende der EGO-Gesellschaft. Wie die...

Mehr Informationen

Arjun Appadurai

Arjun Appadurai, geboren 1949 in Mumbai, ist Goddard Professor of Media, Culture and Communication an der New York University und derzeit Gastprofessor am Institut für Europäische Ethnologie an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Mehr Informationen

Binyamin Appelbaum

Binyamin Appelbaum ist Finanz- und Wirtschaftsjournalist der »New York Times«. Von 2010 bis 2019 war er Korrespondent der »Times« in Washington und berichtete über die Wirtschaftspolitik nach der Krise von 2008. Zuvor arbeitete er für die »Washington Post«, den »Boston Globe« und den...

Mehr Informationen

Kwame Anthony Appiah

Kwame Anthony Appiah, geboren 1954 in London und aufgewachsen in Ghana, studierte in Cambridge und bekleidet heute nach Professuren in Yale, Cornell, Duke, Harvard und Princeton einen Lehrstuhl für Philosophie und Jura an der New York University. Seit 2009 schreibt er eine Ethik-Kolumne für das...

Mehr Informationen

Anne Applebaum

Anne Applebaum, geboren 1964 in Washington, D. C., ist Historikerin und Journalistin. Sie begann ihre Karriere 1988 als Korrespondentin des Economist in Warschau, von wo sie über den Zusammenbruch des Kommunismus berichtete. Für ihr Buch »Der Gulag« (2003) erhielt sie den Duff-Cooper- und den...

Mehr Informationen

Bryan Appleyard

Bryan Appleyard ist freier Journalist und Autor sowie früheres Mitglied des Weltwirtschaftsforums. Er war Redakteur für Finanznachrichten bei der Times und schreibt derzeit Features für die Sunday Times.

Mehr Informationen

Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik

Der Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik gehören Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Universitäten, Fachhochschulen, Forschungseinrichtungen und Gewerkschaften an. Ihr jährliches MEMORANDUM ist längst zu einer festen Einrichtung geworden und aus der aktuellen Debatte nicht...

Mehr Informationen

Volker Arend

Volker Arend, geboren 1965, ist Diplom-Biologe und Wissenschafts-Journalist. Neben seiner Tätigkeit als TV-Autor für den NDR (Gesundheitsmagazin„Visite“) produziert er medizinische Lehrfilme und begleitet Fachtagungen journalistisch auf mehreren Kontinenten.Volker Arend ist einer der...

Mehr Informationen
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. ...
  11. 277